Image

Seminar

Der Beratungsprozess im Private Banking - Modul 3

Die Themenpläne kompetent und sicher einsetzen - Altersvorsorge und Absicherung der Lebensrisiken / fachliche Vertiefung zum Thema Ruhestandsplanung

Seminarnummer

19.05.0352.01

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter/-innen aus dem Bereich Private Banking / Financial Consultants


Zielsetzung

Die Teilnehmer/-innen können Themenplangespräche nach dem Private Banking DSGV-Beratungsprozess unter Einsatz der drei Themenpläne und der Beratungsunterstützung strukturiert und ganzheitlich führen.


Inhalte

Auf Basis von mitgebrachten Echtkundenfällen und den bereits durchgeführten Strategiegesprächen werden folgende Inhalte behandelt:
 

  • Rückblick auf die durchgeführten Strategiegespräche und über die Priorisierung zu den Themenplänen
  • Vertriebliches und fachliches Handling der Themenpläne, des Leistungsversprechens und der Beratungsunterstützungen
  • Intensive Gesprächsvorbereitung und -führung unter Nutzung der Themenpläne in den fünf Themenfeldern:
    • Altersvorsorge
    • Absicherung der Lebensrisiken
  • Einbindung der Betrachtung der steuerlichen Situation und der Liquidität
  • Ergebnispräsentation und Abschlussorientierung
  • Falldiskussionen und Beispiele mit den Netzwerkpartnern im jeweiligen Themenfeld

Zuständig

Organisation Natascha Eideloth (Tel.: 0681 9340-231)

Inhalt Timo Backes (Tel.: 0681 9340-230)

Meldeschluss

Freitag, den 05.04.2019



» Zurück » Seminarausschreibung herunterladen (PDF)
» Seminar weiterempfehlen
» Seminar drucken