Image

Seminar

Webinar: Optimale Absicherung durch Testament/Erbvertrag, Vollmacht und Patientenverfügung - unter Berücksichtigung aktueller höchstrichterlicher Rechtsprechung

Seminarnummer

19.04.0513.01

Zielgruppe

Das Webinar wendet sich an Mitarbeiter/-innen aus der Privat- oder Individualkundenbetreuung, der Vermögensberatung, der Rechtsabteilung und der Revision


Zielsetzung

Den Webinarteilnehmer/-innen wird die optimale Absicherung durch Testament/Erbvertrag, Vollmacht und Patientenverfügung vorgestellt, um den Kunden im Beratungsgespräch fachkundig an einen Netzwerkpartner (Notar, Rechtsanwalt) „überleiten“ zu können


Inhalte

Erläuterung der optimalen Absicherung durch Testament/Erbvertrag, General- und Vorsorgevollmacht sowie Patientenverfügung Vorteile aus Kunden- und Sparkassensicht Berücksichtigung der „neuen“ Sparkassenvorsorgevollmacht (Release 11/2016) Berücksichtigung der BGH-Entscheidung vom 06.07.2016 zu den verschärften Anforderungen an eine Patientenverfügung


Hinweis

Bitte beachten Sie den folgenden Leitfaden bzw. die technischen Voraussetzungen zur Teilnahme an dem Live-Online-Seminar:

Leitfaden für Live-Online-Seminare

Die in der Seminarausschreibung angegebenen Kosten beziehen sich auf eine/n Teilnehmer/-in. Zusätzliche Zuschauer/-innen / Teilnehmer/-innen sind einzeln anzumelden.


Zuständig

Organisation Natascha Eideloth (Tel.: 0681 9340-231)

Inhalt Timo Backes (Tel.: 0681 9340-230)

Meldeschluss

Freitag, den 01.03.2019



» Zurück » Seminarausschreibung herunterladen (PDF)
» Seminar weiterempfehlen
» Seminar drucken