Image

Seminar

Webinar: Ansätze zum Aufbau einer wertorientierten Liquiditätssteuerung

Seminarnummer

19.06.3611.01

Zielgruppe

Mitarbeiter/-innen aus den Bereichen Liquiditätssteuerung und Risikotragfähigkeit


Zielsetzung

  • Im Webinar werden neben der Einordnung der wertorientierten Liquiditätssichten in die Liquiditätsrisikosteuerung auch die betriebswirtschaftlichen Grundlagen erläutert
  • Eine Ableitung des Liquiditätsbeitragsdeckungspotenzials aus der periodischen Sicht LVS und dessen Simulation in sDIS OSPlus unterstützen die Teilnehmer/-innen bei einer zeitnahen Umsetzung bzw. den Ausbau einer wertorientierten Liquiditätssteuerung im eigenen Institut weiter voranzutreiben

Inhalte

  • Einordnung mit Blick auf die aktuelle Risikotragfähigkeitskonzeption
  • Überblick über die verschiedenen Liquiditätssichten
    • Wesentliche Kennzahlen
    • Abgrenzung periodische und wertorientierte Sicht
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen der wertorientierten Liquiditätssteuerung
  • Prozessuale und technische Umsetzung im Rahmen der Integrierten Zinsbuch- und Liquiditätssteuerung

Voraussetzungen

  • Fachliche Kenntnisse zur Liquiditätsrisikosteuerung
  • Kenntnisse der Anwendungen der Integrierten Zinsbuchsteuerung sind vorteilhaft, aber nicht zwingend vorausgesetzt

Hinweis

Bitte beachten Sie den folgenden Leitfaden bzw. die technischen Voraussetzungen zur Teilnahme an dem Live-Online-Seminar:

Leitfaden für Live-Online-Seminare

Die in der Seminarausschreibung angegebenen Kosten beziehen sich auf eine/n Teilnehmer/-in. Zusätzliche Zuschauer/-innen / Teilnehmer/-innen sind einzeln anzumelden.

 


Zuständig

Organisation Natascha Eideloth (Tel.: 0681 9340-231)

Inhalt Timo Backes (Tel.: 0681 9340-230)

Meldeschluss

Freitag, den 03.05.2019



» Zurück » Seminarausschreibung herunterladen (PDF)
» Seminar weiterempfehlen
» Seminar drucken