Image

Seminar

Expertenworkshop zur Ergebnisvorschaurechnung OSPlus (EVR) und Methodische Grundlagen der Ergebnisspaltung inkl. Reporting S-IBUS

Seminarnummer

05.203.40

Zielgruppe

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Finanz-/Betriebswirtschaftlichen Abteilungen, deren
Schwerpunkt die Ergebnisvorschaurechnung (EVR OSPlus) ist.


Zielsetzung

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten weiterführende Informationen über die Funktionalitäten Ausgleichsdisposition, Glattstellung Neugeschäftsinkongruenzen und
Benchmarkfortschreibung sowie ein Basiswissen zur periodischen Ergebnisspaltung im Rahmen der Ergebnisvorschaurechnung OSPlus.


Inhalte

  • Funktionsweise der Ausgleichs-disposition
  • Funktionsweise Glattstellung Neugeschäftsinkongruenzen und Benchmarkfortschreibung und deren Auswirkungen
  • Granulare Planung des Neugeschäfts
  • Grundlagen der periodischen Ergebnisspaltung
  • Periodisierung der Ausgleichszahlung
  • Reporting in S-IBUS

 


Voraussetzungen

Grundlagenwissen der Ergebnisvorschaurechnung


Hinweis

Dieses Seminar basiert auf den Inhalten der vorherigen Seminare:

  • (05.202.82) Methodische Grundlagen der Ergebnisspaltung inkl. Reporting S-IBUS
  • (05.202.81) Expertenworkshop zur Ergebnisvorschaurechnung OSPlus (EVR)
     

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der Sparkassenakademie Hessen-Thüringen angeboten.

Bitte melden Sie Ihre Teilnehmer/-innen für dieses Seminar direkt bei der Sparkassenakademie Hessen-Thüringen an.

Sparkassenakademie Hessen-Thüringen


Zuständig

Organisation Dorit Braun (Tel.: 0361/2221-171, Email: dorit.braun@sgvht.de)

Meldeschluss

Dienstag, den 14.04.2020



» Zurück » Seminarausschreibung herunterladen (PDF)
» Seminardaten in Zwischenablage kopieren
» Seminar weiterempfehlen
» Seminar drucken