Image

Seminar

SR-Standardparameter zur Ermittlung des periodischen Marktpreisrisikos

Seminarnummer

05.202.79-2

Zielgruppe

Die Mitarbeiter/-Innen aus den Fachbereichen Controlling, Betriebswirtschaft und Gesamtbanksteuerung, die für die Berechnung des Marktpreisrisikos in der periodischen Risikotragfähigkeit verantwortlich sind und die Einführung der von der Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH (SR) zentral bereitgestellten Standardparameter zur Ermittlung des Risikofalls im periodischen Marktpreisrisikos begleiten.


Zielsetzung

Das Seminar soll das betriebswirtschaftliche Basiswissen über die Methodik der von der Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH (SR) zentral bereitgestellten Standardparameter zur Ermittlung des Risikofalls im periodischen Marktpreisrisikos vermitteln.
Es wird auf die Repräsentativität sowie die Umsetzung in der Praxis eingegangen.


Inhalte

  • Schulung der Methodik
  • Repräsentativitätsnachweis bei Anwendung der STP MPR
  • Vorstellung zentrale Validierungsergebnisse der SR
  • Umsetzungshinweise für die Praxis
  • Anwendung in der Risikoklassendurchschau bei Fonds

 


Voraussetzungen

Grundlagenwissen der Ergebnisvorschaurechnung


Hinweis

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der Sparkassenakademie Hessen-Thüringen angeboten.

Bitte melden Sie Ihre Teilnehmer/-innen für dieses Seminar direkt bei der Sparkassenakademie Hessen-Thüringen an.

Sparkassenakademie Hessen-Thüringen


Zuständig

Organisation Dorit Braun (Tel.: 0361/2221-171, Email: dorit.braun@sgvht.de)

Inhalt Michael Zaenker (Tel.: 06198/20-1100, Email: michael.zaenker@sgvht.de)

Meldeschluss

Donnerstag, den 16.04.2020



» Zurück » Seminarausschreibung herunterladen (PDF)
» Seminardaten in Zwischenablage kopieren
» Seminar weiterempfehlen
» Seminar drucken