Image

Seminar

Projektmanagement: Projekte und Prozesse verstehen

Seminarnummer

21.06.2783.03

Zielgruppe

Auszubildende im ersten bzw. zweiten Lehrjahr


Zielsetzung

Die Teilnehmer/-innen lernen in dem Workshop Methoden und Instrumente für eine erfolgreiche Projektarbeit kennen und wenden diese an dem modernen Ansatz des Design Thinking an selbst mitgebachte Projektthemen an.


Inhalte

Teil 1: Onlinevorbereitung „Grundlagen Prozesse und Projekte“ aus Prüfungs.TV

Prozesse I
Inhalt: Geschäftsprozesse - Definition, Ziele, Kernprozesse Unterstützungsprozesse,
Managementprozesse, Methode der IST-Aufnahme - Selbstaufschreibung –
Dauerbeobachtung - Multimomentmethode - Befragung - Interview - Fragebogen

Prozesse II
Inhalt: Darstellungsformen - Flussdiagramm - Arbeitsablaufdiagramm - erweiterte
ereignisgesteuerte Prozesskette EPK und eEPK mit Beispiel

Projektorientiertes Arbeiten 1
Inhalt: Projekt -Definition DIN 69901 Projekt-Merkmale - Beispiele Projektmanagement
– Ziel und Gründe Projektorganisation - Auftraggeber - Steuerungsgruppe -
Projektleiter – Projektteam, Projektarbeit = Teamarbeit, Ablauf eines Projektes (Definitionsphase, Planungsphase, Durchführungsphase, Abschlussphase)

Teil 2: Praxisworkshop

Praktische Übung.  Aufbauend auf bereits theoretisch vermitteltem Wissen soll das Konzept des „Design Thinking“ als moderner Bestandteil der Projektarbeit eingeführt und anhand mehrerer praktischer Übungen vermittelt und verinnerlicht werden:

  • Projektstruktur DSGV / S-Finanzgruppe
  • Auftragsklärung
  • Ideenfindung
  • Planungs- und Durchführungsphase
  • Ergebnis-Pitch
  • Warum scheitern Projekte?
  • Abschluss/ Controlling / Kontinuierlicher Verbesserungsprozess

Hinweis

  • Zum Beginn des Workshops sind die o.g. Inhalte von Prüfungs.TV zu bearbeiten.
  • Jeder Teilnehmende stellt sich zu Beginn des Workshops anhand eines mitgebrachten Gegenstandes vor. Dieser soll darstellen: Wer bin ich? Was macht mich aus? Wie arbeite ich?
  • Innovative Projektideen, welche im Rahmen des Projektes bearbeitet werden, bis 2 Wochen vor Veranstaltung an Philipp.Schneider@svsaar.de

Zuständig

Organisation Jacqueline Reinert (Tel.: 0681 9340-230)

Inhalt Timo Backes (Tel.: 0681 9340-231)

Meldeschluss

Freitag, den 07.05.2021



» Zurück » Seminarausschreibung herunterladen (PDF)
» Seminar weiterempfehlen
» Seminar drucken