Image

Seminar

Workshop Geldwäsche - prüfungsspezifische Aspekte

Seminarnummer

22.06.727.15

Zielgruppe

Geldwäsche-Beauftragte der Sparkassen sowie GwG-Fachprüfer/-innen der Innenrevision


Inhalte

  • Prüfungsspezifische Anforderungen seitens der Prüfungsstelle für die anstehenden Geldwäscheprüfungen 2022
  • Institutsspezifische Risikoanalyse, Verhinderung strafbarer Handlungen gemäß  § 25 h KWG, neue gesetzliche und aufsichtsrechtliche Bestimmungen
  • Besprechung offener Fragen, die sich seit der letzten Geldwäscheprüfung ergeben haben

Zuständig

Organisation Jacqueline Reinert (Tel.: 0681 9340-230)

Inhalt Timo Backes (Tel.: 0681 9340-231)

Meldeschluss

Freitag, den 06.05.2022



» Zurück » Seminarausschreibung herunterladen (PDF)
» Seminar weiterempfehlen
» Seminar drucken