Image

Seminar

Fachseminar Personalbetreuung & Entwicklung - Basismodul - Grundlagen erfolgreicher Personalarbeit

Seminarnummer

VA22-43415000

Zielgruppe

  • Nachwuchskräfte der Personalbetreuung und/oder Personalentwicklung
  • Teilnehmende am Fachseminar "geprüfte/r Personalbetreuer/in und Personalentwickler/in"
  • Teilnehmende Spezialisierungslinie "Personalbetreuung" bzw. "Personalentwicklung"
  • Mitarbeitende der PB/PE, die ihr Wissen aktualisieren möchten

 


Zielsetzung

Legen Sie mit den "Grundlagen erfolgreicher Personalarbeit" eine fundierte Basis für Ihre anspruchsvolle Tätigkeit in der Personalbetreuung bzw. -entwicklung.

Das Basismodul orientiert sich an den Anforderungen von "Personalarbeit der Zukunft" und bildet inhaltlich die Schnittstelle der Rollenprofile von "Personalbetreuer/in" und "Personalentwickler/in".

Das innovative Blended-Learning-Konzept bietet Ihnen die Möglichkeit, neben unterschiedlichen Standorten der Präsenzveranstaltungen (Stuttgart & Eppstein) Ihr Fachwissen durch zwei integrierte Webinare zudem ortsunabhängig aufzubauen.


Inhalte

  • Auftakt-Webin@r "Grundlagen der Personalstrategie" (120 Minuten)
     

Standort: Sparkassenakademie Stuttgart

  • "Personalstrategie & Personalplanung" (1 Tag)
  • "Personalarbeit zukunftsorientiert gestalten" (2 Tage)
     
  • Webin@r "HR meets social media" (120 Minuten)
     

Standort: Sparkassenakademie Eppstein

  • "Arbeitgeberattraktivität & Arbeitgebermarketing" (1 Tag)
  • "Personal im Dialog" (2 Tage)
     

 


Hinweis

Der Besuch des Basismoduls "Grundlagen erfolgreicher Personalarbeit" ist Voraussetzung für die Teilnahme an den Spezialisierungsmodulen "Personalbetreuung" (43415100) und/oder "Personalentwicklung" (43415200).

Es ist somit auch Bestandteil des Fachseminars "geprüfte/r Personalbetreuer/in und Personalentwickler/in" bzw. der Spezialisierungslinien Personalbetreuung und Personalentwicklung.

Das Basismodul selbst kann unabhängig von anderen Bausteinen gebucht werden (jedoch nur im Block, d.h. keine Buchung einzelner Tage oder Webinare).
 

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit den Sparkassenakademien Baden- Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen-Thüringen angeboten.

Bitte melden Sie Ihre TeilnehmerInnen für dieses Seminar direkt bei der Sparkassenakademie Baden-Württemberg an.

Sparkassenakademie Baden-Württemberg


Zuständig

Organisation Christine Grujic - Telefon 0711 127-82151

Inhalt Claudia Geißendörfer - Telefon 0711 127-82115

Meldeschluss

Mittwoch, den 13.07.2022



» Zurück » Seminarausschreibung herunterladen (PDF)
» Seminardaten in Zwischenablage kopieren
» Seminar weiterempfehlen
» Seminar drucken