Image

Seminar

Potenzialorientierte Zielverteilung

Seminarnummer

22.06.429.01

Zielgruppe

Mitarbeiter/-innen aus den Bereichen Vertriebsmanagement, Vertriebssteuerung und Unternehmenssteuerung


Zielsetzung

  • Sie erhalten Einblick in die potenzialorientierte Zielverteilung auf Basis der SDA-Scores
  • Sie werden in die Lage versetzt, das Zielverteilungstool (Brückenlösung) in Ihrer Sparkasse zu implementieren und anzuwenden
  • Sie kennen Praxisbeispielen zum Thema Ausgestaltung musterhafter Zielfelder
  • Sie profitieren vom Austausch mit anderen Sparkassen

Inhalte

  • Modul 1: Schulung zur Einführung in das Tool (1 Schulungstag in Präsenz)
    •  Einordnung der potenzialorientierten Zielverteilung in das Gesamtprojekt UDASt
    •  Vorstellung der Zielverteilungssystematik
    •  Erläuterung weiterer Ausgestaltungsparameter
    •  Diskussion der Abbildbarkeit beispielhafter Zielfelder mittels SDA-Scores
    •  Parametrisierung beispielhafter Zielfelder
    •  Live-Demonstration des Zielverteilungstools inkl. Anwenderschulung
    •  Anschließend: Inbetriebnahme und Test des Zielverteilungstools durch die Sparkasse
  • Modul 2: Digitaler Erfahrungsaustausch & Best Practice (digitaler Halbtag)
    •  Moderierter Erfahrungsaustausch der Teilnehmer/-innen
    •  Diskussion Weiterverarbeitungsprozess der erzeugten Ergebnisse
    •  Diskussion von Best Practices
    •  Erarbeitung interner Kommunikationsmaßnahmen

Hinweis

  • Das Zielverteilungs-Tool wurde Ihnen von CP Consultingpartner AG bereitgestellt. Bitte nehmen Sie andernfalls Kontakt auf mit Christopher.Esser@cp-bap.de, um die Installation vorzunehmen. Es stehen Termine zur Einrichtung bereit.
  • Der Preis für dieses "Onboarding" beträgt 760,- zzgl. MwSt. und ist separat an CP Consultingpartner AG zu entrichten. Dies gilt ebenso für die jährliche Lizenzgebühr i.H.v. 300,- zzgl. MwSt.
  • Die Leistungen für das Onboarding (0,5 Tage) enthalten seitens CP Consultingpartner AG:
    •  Bereitstellung SPK-individualisierte Brückenlösung
    •  Bereitstellung Benutzerhandbuch
    •  Bereitstellung Daten-Selects
    •  Bereitstellung Muster für Programmeinsatzverfahren
  • Sparkasse: Datenabzug, Erstellung Backend-Datei sowie Verknüpfung der Daten mit dem Tool - Support durch CP Consultingpartner AG

Überblick über die Termine:

  • Versand Tool + Unterlagen:       12.05.2022
  • Supporttag I:                                 30.05.2022 (09.00-11.00h, 11.00-13.00h)
  • Supporttag II:                                01.06.2022 (13.30-15.30h, 15.30-17.30h)
  • WS I (ganztägig Präsenz):          20.06.2022
  • WS II (halbtägig digital):             13.07.2022

Gerne können Sie sich nach Ihrer Anmeldung zur Veranstaltung direkt an Herrn Esser (Christopher.Esser@cp-bap.de) wenden, um einen Termin für das Onbording zu vereinbaren.

  • Bitte bringen Sie zur Präsenzveranstaltung Ihren Token und ggf. Arbeitsrechner mit, um in der Schulung mit Ihren eigenen Daten zu arbeiten. Alternativ ist die Arbeit mit Musterdaten von CP Consultingpartner AG möglich.

Zuständig

Organisation Jacqueline Reinert (Tel.: 0681 9340-230)

Inhalt Timo Backes (Tel.: 0681 9340-231)

Meldeschluss

Dienstag, den 10.05.2022



» Zurück » Seminarausschreibung herunterladen (PDF)
» Seminar weiterempfehlen
» Seminar drucken