Image

Seminar

Nachwuchsförderprogramm 2021/2022 - Basismodul

Seminarnummer

21.05.118.11

Zielgruppe

Nachwuchskräfte sowie Leistungsträger/-innen aus allen Bereichen, welche zukünftig Fach- und/oder Führungsaufgaben übernehmen werden.


Zielsetzung

Die Teilnehmer/-innen erweitern ihre persönlichen, sozialen und methodischen Kompetenzen. Sie lernen Verantwortung für sich und andere zu übernehmen und sind somit für die Anforderungen der Zukunft vorbereitet. Förderung der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit.


Inhalte

Modul 1: Erfolgreich arbeiten in Teams
Modul 1A: Verhalten in Gruppen und Teams (Präsenz 2 Tage)

  • Onlinelernpfad "Power of why" 
  • Onlinelernpfad "Science of Receiving Feedback"
  • Onlinelernpfad "Delegate Effectively"

Modul 1: Erfolgreich arbeiten in Teams
Modul 1B: Zusammenarbeit in Teams (Präsenz 2 Tage)

Modul 2: Konflikte erkennen und meistern

  • Onlinelernpfad "Konfliktlösung"
  • Konflikte erkennen und meistern (Präsenz 2 Tage)

Modul 3: Persönliche Ressourcen achtsam einsetzen (online)

  • Onlinelernpfad "Zeitmanagement"
  • Onlinelernpfad "Stress Management"

Modul 4: Projekte erfolgreich managen ("digital"-Präsenz 2 Tage)

Modul 5: Überzeugend präsentieren und moderieren

  • Onlinelernpfad "Rhetorik"
  • Onlinelernpfad "Präsentieren"
  • Onlinelernpfad "Körpersprache"
  • Überzeugend präsentieren und moderieren (Präsenz 2 Tage)

 


Voraussetzungen

Technikaffinität und Offenheit mit dem Umgang neuer Lernmedien.

Motivation zum selbstgesteuerten Lernen.


Hinweis

Das Nachwuchsförderprogramm ist in ein Basis- und Aufbaumodul aufgeteilt. Dieses Basismodul stellt die Grundlage des Programms dar und ist von allen Teilnehmern zu absolvieren.

Teilnehmer mit zukünftigen Führungsaufgaben können optional das Aufbaumodul "Führung" (Nachwuchsförderprogramm 2021/2022 - Aufbaumodul), im Anschluss an dieses Basismodul hinzubuchen.

Durch die neue Struktur wird eine zielgruppenspezifischere Weiterbildung gegeben.

Alle Onlinelernpfade werden in deutscher Sprache angeboten.

Detaillierter Ablaufplan


Zuständig

Organisation Kerstin Wissmann (Tel.: 0681 9340-223)

Heidrun Hidlmayer (Tel.: 0681 9340-225)

Inhalt Timo Backes (Tel.: 0681 9340-231)

Meldeschluss

Freitag, den 02.04.2021



» Zurück » Seminarausschreibung herunterladen (PDF)
» Seminar weiterempfehlen
» Seminar drucken