Image

Seminar

Webinar: Umgang mit Kundenforderungen bei Karten- und Kontenschaden-Fällen

Seminarnummer

21.10.2954.01

Zielgruppe

  • Führungskräfte und Sachbearbeiter/-innen aus den Bereichen Zahlungsverkehr und Betriebsorganisation, die mit der Abwicklung und Koordination des Zahlungsverkehrs betraut sind.
  • Mitarbeiter/-innen aus der Rechtsabteilung, interner Revision und Vorstandssekretariat.

Zielsetzung

Anhand von internen Arbeitsprozessen und Musterschreiben erhalten die Teilnehmer/-innen praxisorientierte „Tipps“ für den Umgang mit Kundenforderungen bei Karten- und Kontenschaden-Fällen, um diese für ihre eigene Praxis entsprechend umsetzen zu können.
 


Inhalte

  • Beantwortung von (unberechtigten) Kundenforderungen bei Karten- und Kontenschäden anhand von zur Verfügung gestellter Musterschreiben.
  • Besonderer Vorteil der Veranstaltung ist, dass die Teilnehmer/-innen die vorgestellten Arbeitsprozesse und Musterschreiben als Word-Dateien zur späteren eigenen Verwendung erhalten.

Hinweis

Bitte beachten Sie den folgenden Leitfaden bzw. die technischen Voraussetzungen zur Teilnahme an dem Live-Online-Seminar:

Leitfaden für Live-Online-Seminare


Zuständig

Organisation Jacqueline Reinert (Tel.: 0681 9340-230)

Inhalt Timo Backes (Tel.: 0681 9340-231)

Meldeschluss

Donnerstag, den 30.09.2021



» Zurück » Seminarausschreibung herunterladen (PDF)
» Seminar weiterempfehlen
» Seminar drucken