Image

Seminar

Webinar: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) – Umsetzung in der Sparkasse

Seminarnummer

22.04.212.01

Zielgruppe

Datenschutzbeauftragte, Datenschutzkoordinator/-innen, Revisor/-innen und Mitarbeiter/-innen, die in der Sparkasse die Einhaltung des Datenschutzes überwachen.


Zielsetzung

In diesem Seminar wird eine Grundlage für den Datenschutz gelegt. Die Teilnehmer/-innen sollen die gesetzlichen Anforderungen an den Datenschutz erfahren und lernen wie die Datenschutz-Anforderungen eingehalten werden können. Best-Practice-Ansätze für die Umsetzung in der Sparkasse werden behandelt. Den Teilnehmer/-innen werden Hilfestellungen für den Aufbau und die Ausgestaltung eines effektiven Datenschutzmanagementsystems gegeben. Die Teilnehmer/-innen erhalten die Möglichkeit Fälle und Fragen aus der eigenen Sparkassenpraxis zur Diskussion zu stellen.


Inhalte

  • gesetzliche Anforderungen an den Datenschutz
    • EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
    • Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu)
  • Zulässigkeit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
  • Rechte der betroffenen Person, Informationspflichten, Datenschutzhinweise
  • Pflichten und Stellung des betrieblichen Datenschutzbeauftragten
  • Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten (VVT)
  • Datenschutzfolgenabschätzungen (DSFA)
  • Datenschutz Aufsichtsbehörden
  • Umgang mit Datenschutzverstößen
  • Verpflichtung auf das Datengeheimnis, Verschwiegenheitspflichten für Sparkassenmitarbeiter/-innen
  • Grundsätze und Sicherheit der Verarbeitung
  • Datenschutzprinzipien "Privacy by Design", "Privacy by Default"
  • Einwilligungserklärung
  • Wahrung berechtigter Interessen (Interessenabwägung)
  • Auftragsverarbeitung
  • Aufbau und Ausgestaltung eines Datenschutzmanagementsystems/ schriftlich fixierte Ordnung einer Sparkasse
    • Datenschutzleitbild
    • Datenschutzrichtlinie
    • Datenschutzmanagementkonzeption
    • Rollen im Datenschutz und deren Abgrenzung
  • Informationsquellen, Ergebnistypen aus dem Umsetzungsbaukasten
  • Empfehlungen für die Umsetzung des Datenschutzes in der Sparkasse
  • Diskussion von Teilnehmerfragen

Hinweis

Die Thematik „Kontrollhandlungen des Datenschutzbeauftragten“ wird in diesem Seminar nicht behandelt.

Bitte beachten Sie den folgenden Leitfaden bzw. die technischen Voraussetzungen zur Teilnahme an dem Live-Online-Seminar:

Leitfaden für Live-Online-Seminare

Die in der Seminarausschreibung angegebenen Kosten beziehen sich auf eine/n Teilnehmer/-in. Zusätzliche Zuschauer/-innen / Teilnehmer/-innen sind einzeln anzumelden.


Zuständig

Organisation Jacqueline Reinert (Tel.: 0681 9340-230)

Inhalt Timo Backes (Tel.: 0681 9340-231)

Meldeschluss

Freitag, den 04.03.2022



» Zurück » Seminarausschreibung herunterladen (PDF)
» Seminar weiterempfehlen
» Seminar drucken