Image

Seminar

Sparkassenfachwirt/-in (Kundenberaterlehrgang) für Vertriebsmitarbeiter

Seminarnummer

KBL 1/2023

Zielsetzung

Im Studiengang werden aufbauend auf die Kenntnisse der Berufsausbildung erweiterte und vertiefte Fachkenntnisse vermittelt, um den/die Teilnehmer/-in auf die Übernahme qualifizierter Aufgaben vorzubereiten. Der/die Teilnehmer/-in erlernt im standardisierten Privatkundengeschäft durch abschlussorientierte Verkaufsgespräche eine erfolgreiche Kundenberatung und Kundenbetreuung und führt bei anderen Kundengruppen erfolgsversprechende Anbahnungs- und Weiterleitungsgespräche.


Inhalte

  • Kernkompetenz Gesprächsführung (Baustein I)
  • Kundenorientierter Umgang bei Service, Vorsorge und Wohnen (Baustein II)
  • Praxisorientiertes Training Sparkassen-Finanzkonzept (Baustein III)
  • Geld- und Kapitalanlage (Baustein IV)
  • Finanzierung (Baustein V)
  • Umsetzung der ganzheitlichen Kundenberatung unter Einbindung des S-Finanzkonzeptes (Baustein VI)

Studiendauer und Studienorganisation

  • 190 Unterrichtseinheiten - dies entspricht 10 Wochentage und 18 Lehrgangstage samstags an der Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe Saar in Saarbrücken sowie zwei Abendveranstaltungen als Webinar von zu Hause oder am Arbeitsplatz
  • Anmeldung durch das jeweilige Institut
  • Teilnehmer erhalten weitere Informationen und Vorbereitungsunterlagen ca. zwei Monate vor Beginn des Lehrgangs

Prüfungen

  • Schriftliche Prüfung über alle Studienfächer
  • Mündliche Prüfung: zwei Gesprächssimulationen aus den Bereichen: Geld- und Vermögensanlage, Kredit und ganzheitliche Beratung

Anmeldung zum KBL über Ihre Personalabteilung:

Antrag auf Zulassung

Für diese Veranstaltung werden Ihnen 1080 IDD-Minuten angerechnet.

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung Bankkaufmann/-frau oder
  • Abgeschlossene kaufm. Ausbildung gemäß dem "Verzeichnis der anerkannten Ausbildungsberufe" mit mindestens 2-jähriger Beschäftigung innerhalb der SFG
  • Kenntnisse über die Inhalte des Fernstudiengangs B
     

Hinweis

Anrechenbare Weiterbildungszeit gesamt nach IDD:

Beginn: 30.01.2023
1. Blockwoche:

30.01.2023
bis 03.02.2023

2. Blockwoche: 17.04.2023
bis 21.04.2023
Ende Unterricht: 10.06.2023
Schriftliche Prüfung: 17.06.2023
Mündliche Prüfung: 18.07.2023
bis 20.07.2023

 


Zuständig

Organisation Kerstin Wissmann (Tel.: 0681 9340-223)

Jacqueline Reinert (Tel.: 0681 9340-225)

Inhalt Sascha Winter (Tel.: 0681 9340-220)

Meldeschluss

Freitag, den 02.12.2022



» Zurück » Seminarausschreibung herunterladen (PDF)
» Seminardaten in Zwischenablage kopieren
» Seminar weiterempfehlen
» Seminar drucken